Rembrandt als Erzieher - Julius Langbehn

Rembrandt als Erzieher

By Julius Langbehn

  • Release Date - Published: 2012-12-13
  • Book Genre: Biographies & Memoirs
  • Author: Julius Langbehn
Our rating: 5/5 stars

Score: (From 0 Ratings)

Rembrandt als Erzieher Julius Langbehn read online review & book description:

1890 ließ Langbehn anonym ("Von einem Deutschen") in dem Leipziger Verlag C. L. Hirschfeld seine zweite Veröffentlichung Rembrandt als Erzieher erscheinen, das im Deutschen Reich innerhalb von zwei Jahren 39 Auflagen erlebte. In seinen kulturpessimistischen Betrachtungen begriff Langbehn Rationalität, Wissenschaftlichkeit, Materialismus, Liberalismus, Kosmopolitismus und geistig-kulturellen Uniformismus als Degenerationserscheinungen, für die er Aufklärung und Urbanisierung verantwortlich machte. Als mystisch-romantischen Gegenpol zur verhassten Moderne setzte Langbehn den Typus des "Niederdeutschen" verkörpert durch den Maler Rembrandt. Aus seinem Geist solle eine völkische Wiedergeburt durch Kunst erfolgen.

@2019 – Go Read a Book. All Right Reserved. goreadabook.org is a participant in the Amazon Services LLC Associates Program, an affiliate advertising program designed to provide a means for website owners, to earn advertising fees by linking and advertising to amazon.com and any other website that may be affiliated with Amazon Service LLC Associates Program; As an Amazon Associate I earn from qualifying purchases.

Rembrandt als Erzieher book review Rembrandt als Erzieher ePUB; Julius Langbehn; Biographies & Memoirs books.

Post a review about this book